Über mich

Ich wurde 1981 geboren und bin in Caslano (TI) und Ziefen (BL) aufgewachsen. Heute lebe ich in Basel.

Im Frühling 2008 habe ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Basel abgeschlossen. Nach diversen Praktika habe ich 2011 das Anwaltspatent im Kanton Basel-Landschaft erlangt. 

Ich bin seit mehreren Jahren im Kindes- und Erwachsenenschutzrecht sowie im Familienrecht tätig. Derzeit arbeite ich in einem 60%-Pensum an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit, Kompetenzzentrum Kindes- und Erwachsenenschutz. Durch diese Tätigkeit verfüge ich über sehr weitreichende Kenntnisse im Kindes-, und Erwachsenenschutzrecht sowie im übrigen Familienrecht. Diese erlauben mir, auch unkonventionelle Lösungen für Sie zu finden. Angaben zu meinen bisherigen Tätigkeiten in der Praxis finden Sie hier. Eine Übersicht über meine wissenschaftliche Tätigkeit erhalten Sie hier.

Zusammen mit Ihnen möchte ich eine nachhaltige Lösung für Ihr Anliegen finden. Nachdem ich Ihre Unterlagen angeschaut habe, bespreche ich mit Ihnen Ihre Handlungsmöglichkeiten und deren jeweiligen Vor- und Nachteile. Schliesslich bestimmen Sie, welche Lösung ich für Sie anstreben soll.

Ich spreche Deutsch, Englisch, Französisch und ein wenig Italienisch.

Über mich

Ich wurde 1981 geboren und bin in Caslano (TI) und Ziefen (BL) aufgewachsen. Heute lebe ich in Basel.

Im Frühling 2008 habe ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Basel abgeschlossen. Nach diversen Praktika habe ich 2011 das Anwaltspatent im Kanton Basel-Landschaft erlangt. 

Ich bin seit mehreren Jahren im Kindes- und Erwachsenenschutzrecht sowie im Familienrecht tätig. Derzeit arbeite ich in einem 60%-Pensum an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit, Kompetenzzentrum Kindes- und Erwachsenenschutz. Durch diese Tätigkeit verfüge ich über sehr weitreichende Kenntnisse im Kindes-, und Erwachsenenschutzrecht sowie im übrigen Familienrecht. Diese erlauben mir, auch unkonventionelle Lösungen für Sie zu finden. Angaben zu meinen bisherigen Tätigkeiten in der Praxis finden Sie hier. Eine Übersicht über meine wissenschaftliche Tätigkeit erhalten Sie hier.

Zusammen mit Ihnen möchte ich eine nachhaltige Lösung für Ihr Anliegen finden. Nachdem ich Ihre Unterlagen angeschaut habe, bespreche ich mit Ihnen Ihre Handlungsmöglichkeiten und deren jeweiligen Vor- und Nachteile. Schliesslich bestimmen Sie, welche Lösung ich für Sie anstreben soll.

Ich spreche Deutsch, Englisch, Französisch und ein wenig Italienisch.